Logo - UEHV Traunsee Sharks Gmunden
  
Ergebnis täuscht über Leistung hinweg Drucken
Dienstag, 03 Oktober 2017

Auf Grund vieler Krankheitsbedingter Ausfälle reisten die Traunsee Sharks Gmunden mit nur elf Mann zum Retour Spiel gegen Inzell an.

Inzell konnte hingegen auf drei volle Linien zurück greifen was sich dann auch mit fortlaufender Dauer des Matches bemerkbar machte.

Die Junge Gmundner Mannschaft von Helmut Kekeis zeigte aber ein viel besseres Defensivverhalten von Beginn an als beim Heimspiel vor einer Woche.

Nachdem auch der routinierte Goalie der Sharks fehlte, lieferte unser neu ins Team gerückte Lukas Emeder eine sehr solide Leistung ab.


Trotz vollem Kampfgeistes jedes Einzelnen lautete das Ergebnis 11:1 (3:0,3:0,5:1).

Den Ehrentreffer besorgte Thomas Moser durch Zuspiel von Urstöger C. und Kienesberger T.

Mit voller gesunder Mannschaft wäre dieses Mal sicher ein ebenbürtiges Spiel möglich gewesen.

Nächstes Vorbereitungsspiel der Sharks 1 ist am Do. 26.10.2017 mit Spielbeginn 17:30 Uhr Eishalle Gmunden gegen den EC Wels

 
  
Designed by Dominik Schatzl

 © 2008 by UEHV - Traunsee Sharks - Gmunden (ZVR-Zahl: 822887955)